Thomas und Maria 1.5 Jahre bei City & Bits

Wir, Thomas Häufele und Dr. Maria Real, sind im Winter 2020 bei City & Bits gestartet. Seitdem ist einiges passiert – trotz Einzug der Covid19-Pandemie konnten viele spannende Projekte initiiert und teilweise auch schon beendet werden. Vor Ausbruch der Pandemie haben wir uns täglich im Büro getroffen, waren vor Ort bei Kundenterminen und gingen gemeinsam Mittagessen. Das war ab dem …

City & Bits gratuliert den Gewinnern des Wettbewerbs „Modelprojekte Smart Cities“

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat hat am 15. Juli 2021 die 28 ausgewählten Projekte der dritten Staffel der „Modellprojekte Smart Cities“ bekanntgegeben. City & Bits gratuliert insbesondere den Städten Guben, Konstanz, Kempten und dem Landkreis Hameln-Pyrmont zum erfolgreichen Gewinn des Wettbewerbs. Im Mittelpunkt des Wettbewerbs standen neben der digitalen Stadtentwicklung, die Herausforderung, wie die Städte und Regionen in der Bundesrepublik fit für …

Bürgerbeteiligung in Ulm mit „Urban Design Thinking“

Im Rahmen des vom BMI geförderten Smart City Projekts „Ulm4CleverCity“ startet die dreiwöchige Bürgerbeteiligung. Ulm macht sich gemeinsam mit den Menschen auf den Weg in ein digitales Morgen. Mit spannenden Methoden entstehen innovative Projektansätze zur Lösung der Ulmer Zukunftsaufgaben und Herausforderungen.  Neben Informationen rund um die Themen Smart City Charta und Nachhaltigkeitsziele der UN werden Gemeinwohl, Nachhaltigkeit und Lebensqualität in den Mittelpunkt gestellt. Darüber hinaus gibt es …

Praktikumsbericht Claudius Stritt

Claudius Stritt studiert im 6. Bachelor-Semester Politik, Verwaltung und Internationale Beziehungen an der Zeppelin Universität in Friedrichshafen. Kurz vor seinem Auslandssemester an der UC Berkeley in Kalifornien, hat er die Chance genutzt, durch ein Praktikum bei City & Bits einen Einblick in die Beratung der öffentlichen Verwaltung zu bekommen. Im Juni und Juli 2021 verstärkte er das Team insbesondere bei Projekten zu Smart City, Smart Region und Verwaltungsdigitalisierung bzw. -modernisierung.  Mein Weg zu City & Bits:In meinem bisherigen Studium konnte ich bereits zahlreiche …

TOGI Symposium 2021 zur nachhaltigen Digitalisierung von Staat, Städten und Verwaltung

Vom 23.-24. Juni 2021 hat das TOGI Symposium des ‚The Open Government Institute‘ der Zeppelin Universität Friedrichshafen unter der Leitung von Herr Prof. Dr. von Lucke als virtuelle Konferenz stattgefunden. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand die Digitalisierung von Staat, Städten und Verwaltung, welche im Jahr 2021 durch die Corona-Pandemie und anstehende Wahlen weiter an Schwung und Sichtbarkeit gewinnt.  Die verschiedenen Beiträge thematisierten Fragen und Antworten rund um …

Erfolgreiche Zertifizierung zur Projektmanagerin

Wir gratulieren Dr. Maria Real zur bestandenen Zertifizierung zur Projektmanagerin gemäß IPMA ICB4 Standard. Die ICB4 ist ein internationaler Standard für die Kompetenzen von ProjektmanagerInnen. Sie unterteilen sich in drei Bereiche:  Die persönlichen und sozialen Kompetenzen (People) bestehen aus den Attributen, die ein Einzelner bzw. eine Einzelne benötigt, um erfolgreich an Projekten mitzuarbeiten oder diese zu leiten.  Die technischen Kompetenzen (Practice) umfassen die spezifischen …

Weitere Begleitung im Projekt „Ulm 5G: Stadt. Land. Leben retten“

Die Stadt Ulm, der Alb-Donau-Kreis und der Landkreis Neu-Ulm haben sich bereits erfolgreich im Innovationswettbewerb 5x5G des BMVI durchgesetzt. Dabei geht es um die Erarbeitung von Anwendungsfällen für den intelligenten Einsatz von 5G-Technologien im Rettungswesen. Neben der Förderung des Konzepts erhalten die Projektpartner auch den Zuschlag zur Umsetzung (Förderung in Höhe von 100 T€ bzw. 4 Mio.€). City & Bits unterstützt das Konsortium bereits von Beginn an – aktuell bei der …

Zusammen smart: Das richtige „Momentum“ für Smart City

Die Deutsche Telekom und City & Bits führen ihre langjährige Erfahrung für die dritte und weitere Smart City Förderstaffeln des Bundes zusammen. Dabei kombinieren wir die Strategie- und die Umsetzungskompetenz beider Unternehmen.   Voraussichtlich ab Mitte Juli wird das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) die Gewinner der 3. Staffel des bundesweiten „Smart City“- Förderprogramms bekanntgeben. Bereits jetzt erleben wir in Kommunen die Spannung, mit der vielerorts die Entscheidung der Fachjury erwartet wird, aber auch die …

Digitalisierungsstrategie für die Gemeinde Wedemark

Die Gemeinde Wedemark plant die Konzeption und Umsetzung einer ganzheitlichen Digitalisierung der Verwaltungsdienstleistungen und hausinternen Abläufe. Ziel ist es, alle relevanten Herausforderungen, Anforderungen, Rahmenbedingungen und Handlungsfelder ganzheitlich zu betrachten und in einem Big Picture die Umsetzung zu planen. Die Entwicklung einer auf die Kommunalverwaltung ausgerichteten ganzheitlichen Digitalisierungskonzepts müssen organisatorische, technische, rechtliche und kulturelle Fragestellungen integriert betrachtet und eine umsetzbare Handlungsstrategie …

Daniel Kunze – Blick zurück in die früheren Jahre bei City & Bits

Daniel Kunze begleitet den Weg von City & Bits seit über 13 Jahren. Als Student angefangen, hat er seitdem in unzähligen Projekten mitgewirkt.  Heute ist er als Senior Consultant einer der Ansprechpartner für Themen rund um Verwaltungsdigitalisierung, Anforderungsmanagement, Ausschreibungsbegleitungen oder Portallösungen.   Mein Weg zu City & Bits:  Im Rahmen meines Diplompraktikums verschlug es mich 2006 aus dem schönen Harz in die Hauptstadt, um beim Fraunhofer Institut für offene Kommunikationssysteme (FOKUS) meine Diplomarbeit zu schreiben und an verschiedenen spannenden Projekten …