Die Stadt Marburg mit neuem Gesicht

Die Universitätsstadt Marburg hat ihr Portal technisch und grafisch komplett überarbeitet. City & Bits hat den umfangreichen Relaunch massgeblich mit erarbeitet.

Stadt Marburg

Startseite Portal www.marburg.de

Startseite Portal www.marburg.de

Die Universitätsstadt Marburg hat ihr Portal technisch und grafisch komplett überarbeitet. City & Bits hat den umfangreichen Relaunch massgeblich mit erarbeitet.

Aufgeräumt, responsiv, attraktiv

Die Universitätsstadt Marburg hat ihr Portal technisch und grafisch komplett überarbeitet. www.marburg.de zeigt sich seit November 2015 mit neuem, frischem Gesicht. Das städtische Informations- und Kommunikationsangebot ist neu strukturiert, ist responsiv umgesetzt und hat ein attraktives Design erhalten.

Das neue Portal ist zudem an den Hessenfinder angebunden. So können die Bürgerinnen und Bürger auf eine Übersicht von mehr als 1.000 Verwaltungsdienstleistungen des Landes Hessen zugreifen.

Der Relaunch-Prozess

Die bisherige Plattform war an die Grenzen eines angemessenen Zugangs zu Inhalten und Services geraten. Technisch nicht für mobile Endgeräte ausgelegt, eine Vielzahl von Subportalen und eine mangelnde Übersichtlichkeit wurden als wichtige Defizite identifiziert.

Die Stadt hat sich deshalb Ende 2013 auf den Weg gemacht, das Portal tiefgreifend umzugestalten. Wichtig war dabei die Akutere innerhalb der Verwaltung, aber auch darüber hinaus von Beginn an einzubeziehen. So haben die Fachdienste ihre Ideen eingebracht, aber auch eigene Inhalte intensiv gebündelt und manches über Bord geworfen.

Das Ergebnis fast zweijähriger Arbeit ist eine zeitgemäße Plattform der Stadt Marburg, die den gestiegenen Informations- und Interaktionsbedürfnisse von Bürgerinnen und Bürgern, der Besucher der Stadt sowie der Wirtschaft adäquat erfüllt.

Leistungen von City & Bits

City & Bits hat den umfangreichen Relaunchprozess über die gesamte Projektlaufzeit begleitet und organisiert. Die Stadt Marburg vertraute City & Bits bei der inhaltlichen und strukturellen Konzeption, der Moderation interner Workshops sowie der Erstellung der umfangreichen Ausschreibungsunterlagen. Sowohl der Auswahlprozess der externen Dienstleister wurde fachlich begleitet als auch die anschliessende organisatorische, technische sowie redaktionelle Umsetzung der Relaunches.