konstanz.digital – strategisch geplant

Die Stadt Konstanz formuliert einen Fahrplan für die weitere Digitalisierung der Verwaltung. In einem Strategieworkshop wurden zusammen mit City & Bits die Weichen gestellt.

Stadt Konstanz

Innenhof Rathaus Konstanz

Konstanz – Rathaus, Innenhof. Foto: Gerhard Giebener, CC BY 2.0, Wikimedia Commons

Die Stadt Konstanz formuliert einen Fahrplan für die weitere Digitalisierung der Verwaltung.  In einem Strategieworkshop wurden zusammen mit City & Bits die Weichen gestellt.

Ausgangslage
Die Stadt Konstanz stellt sich der Herausforderung des digitalen Wandels. Um dabei ein integriertes Handeln sicherzustellen, betrachtet die Verwaltung die unterschiedlichen Ebenen und den eigenen Status Quo sehr genau.

Auf die Inhalte der zu entwickelnden Roadmap haben externe und interne Rahmenbedingungen einen großen Einfluss. So treiben die rechtlichen Entwicklungen auf EU-, Bundes- und Landesebene das E-Government voran. Relevant ist ebenso die Aufgabenkritik, die die Stadtverwaltung derzeit durchführt. Hieraus werden Vorschläge zur Geschäftsprozessoptimierung abgeleitet, die nicht zuletzt für die zielgerichtete Entwicklung von Online-Services grundlegend sind.

Mit weiteren Handlungsfeldern wie OpenData, Geo-Diensten, mobilen Anwendungen, Partizipation und organisatorischen Fragen der Internetredaktion gibt es eine große Bandbreite an Themen. Die strategische Planung setzt deshalb voraus, das verschiedene Akteuere der Stadtverwaltung an einem Tisch zusammenkommen. Eine übergreifende Abstimmung der einzelnen Fachlichkeiten ist erforderlich, um das gesamte Umfeld ausreichend zu beleuchten.

Ziele der Roadmap

konstanz.digital versteht sich als integrierte Betrachtung strategischer, technischer, organisatorischer Handlungsfelder und entwickelt eine gemeinsame Vision. Die Roadmap identifiziert dafür Handlungsschwerpunkte und bestimmt erforderliche Maßnahmen.

Projektes sollen priorisiert und die Machbarkeit entlang von Anwendungsszenarien geprüft werden. Eine weitere wichtige Funktion entfaltet die Roadmap, in dem sie verbindliche Arbeitsstrukturen und Regeln schafft. Sie ist damit die einheitliche Basis für die organisatorische und technische Weiterentwicklung der nächsten Jahre.

Leistungen von City & Bits

Die Stadt Konstanz beauftragte City & Bits mit einem Straetgie-Workshop, um das Vorgehen zu planen, Handlungsfelder zu definieren und Projektstrukturen zu schaffen. City & Bits bereitete den Workshop inhaltlich und strukturell vor, moderierte und hat die Ergebnisse zur weiteren Umsetzung aufbereitet.