Von Informationen über Prozess zum Social Intranet

Am 18.6.2013 wird City & Bits in Dortmund unter dem Titel Von Informationen über Prozess zum Social Intranet die Entwicklung vom klassichen Intranet hinzu modernen Mitarbeiterportale bzw. ausgereiften Businessplattformen aufzeigen.
Anhand von konkreten Beispielen sollen diese Schritte verdeutlicht und im Stil eines Erfahrungsaustauschs diskutiert werden.
Im Mittelpunkt stehen die Vorträge:

  • Bistum Augsburg (Erfahrungsbericht: Vom Mitarbeiterportal zur Businessplattform – Einführung und Weiterentwicklung des Intranetportals des Bistums Augsburg)
  • Medienhaus Lensing (Intrexx als zentrales Mitarbeiterportal – Von der Auswahl bis zum Start)
  • Zweckverband Kommunale Datenverarbeitungszentrale Südniedersachsen (Wandel in der Unternehmenskommunikation, wie Social Business den Arbeitsalltag verändert).
  • Im Rahmen von zwei Fachvorträgen wird in die Thematik eingeführt.

Hintergrund:
Intranets und Mitarbeiterportale bieten heute weit mehr Möglichkeiten als die reine Informationsabbildung und Ablage für Dokumente. Die Veranstaltung zeigt, wie moderne Portale für schnelle Prozessabläufe sorgen und wirtschaftliches Arbeiten ermöglichen. Praxisbeispiele aus Unternehmen und Institutionen berichten über deren Erfolgsgeheimnisse und bieten einen Blick hinter die Kulissen. Zudem zeigen wir, wie Social Intranets die Arbeit revolutionieren werden: Sie stellen eine völlig neue Infrastruktur bereit, die nachhaltiges Wissensmanagement, einen übergreifenden Austausch von firmeninterner Expertise und eine Kultur der konstruktiven Kommunikation schaffen.

Dies ist eine gemeinsame Veranstaltung von City & Bits, United Planet und QuinScape. Sie können sich hier direkt und kostenfrei für die Veranstaltung anmelden – nähere Informationen zum Angebot von City & Bits im Bereich Mitarbeiterportale erhalten Sie unter http://intrexx.cityandbits.de/.

Wir würden uns über Interesse und Ihre Teilnahme freuen!