Marburg-Biedenkopf stellt Ergebnisbericht Modellkommune Open Goverment vor

Neun Modellkommunen aus allen Teilen der Bundesrepublik – von der Millionenstadt bis zur 4000-Einwohner-Gemeinde – arbeiten zwei Jahre zusammen, um die Praktikabilität und Effektivität von Open Government auf kommunaler Ebene aufzuzeigen.

Der Landkreis Marburg-Biedenkopf war als einer von zwei Landkreisen in Deutschland als „Modellkommune Open Government“ ausgewählt worden. Neben dem Saalekreis und den Städten und Gemeinden Köln, Bonn, Moers, Oldenburg, Merzenich, Tengen und Brandis konnte Marburg-Biedenkopf als Modellkommune zeigen, wie die Arbeit von Politik und Verwaltung offener, transparenter und mit mehr Möglichkeiten der Beteiligung gestaltet werden kann.

City & Bits unterstützte gemeinsam mit unserem Partner WE-BUILD.CITY das Projekt.

Den Projektbericht sowie weitere Informationen zum Projekt können hier nachgelesen werden.

Weitere Informationen zum Projekt.