Smarter Rettungseinsatz für Ulm – 5G Modellprojekt des BMVI

Die Fraunhofer Gesellschaft (Institute IAO und IIS) und City & Bits entwickeln zusammen für die Stadt Ulm sowie den beiden benachbarten Landkreisen Neu-Ulm und Alb Donau Kreis das vom Bundesverkehrsministerium geförderte 5G Modellprojekt „RettungsBuergerIn“. Ziel ist die Erstellung eines Konzepts für den intelligenten Einsatz von 5G-Technologien im Rettungswesen, der Feuerwehr und des Katastrophenschutzes für städtische und ländliche Gebiete. Die Chancen und Grenzen von Echtzeit-Daten über 5G bei Anwendungen sollen in verschiedenen Szenarien untersucht werden. So sollen Bürger mittels 5G vor Eintreffen der Rettungskräfte erste Maßnahmen videotelefonisch angeleitet durchführen können.